Auswandern Mallorca Hilfe: deine neue Heimat - nur einen Steinwurf entfernt

Auswandern Mallorca Hilfe: Gemeinsam machen wir deinen Traum wahr

Du wirst auswandern nach Mallorca? Dann kläre vorher online & persönlich deine brennenden Fragen mit unseren deutschsprachigen Auswander-Coaches. Wenn du willst, begleiten sie dich auch sicher vor Ort!

auswandern Mallorca | schlau + zuverlässig: passenden Coach finden

  • Yo2 Kopie
Mallorca - Spanien, Spanien
Jo Petit
Ich bin seit 1993 auf Mallorca. Als Unternehmer kenne ich alles was man wissen muss, um hier sorglos leben zu können.
  • DEU
  • ENG
  • SPA
Mo - So
10 - 17
Coaching vor Ort:  Mallorca, Inselweit
  • David y ale
Indien, Mallorca - Spanien, Spanien, Zypern
Ale y David
Als ewige Reisende helfen wir Ihnen mit unserer Erfahrung und erleichtern Ihnen die Ankunft im gewünschten Land.
  • DEU
  • SPA
  • +
Mo - So
0 - 20
  • Auswander-Coach Denis
Argentinien, Bolivien, Chile, Deutschland, Mallorca - Spanien, Paraguay, Spanien, Uruguay
Denis
Visionsentwicklung und Umsetzung. Ich unterstütze dich bei deinem Traum auszuwandern.
  • DEU
  • ENG
  • SPA
Mo - Fr
16 - 20

auswandern nach Mallorca: umfangreicher Ratgeber

Auswandern Ratgeber | Global Citizen Explorer Spanien

  • pralle 58 Seiten
  • grundlegend: Einführung Geschichte + Eckdaten Spanien
  • konkrete Tipps: Einreise, Visa + Staatsbürgerschaft
  • sachkundig erklärt: Steuern in Spanien + Sonderregelungen

Auswandern Mallorca Hilfe: schneller Überblick zu deiner neuen Heimat

Mallorca ist eine spanische Insel im westlichen Mittelmeer, etwa 170 Kilometer vom spanischen Festland entfernt in der Nähe von Barcelona. Mallorca ist die Heimat von Palma, der Hauptstadt der Balearen. Amtssprachen sind Katalanisch und Spanisch. Mallorca ist auch die größte zu Spanien gehörende Insel und die siebtgrößte Insel im Mittelmeer.

Mallorca bietet ein herrliches Klima, das dir ganzjährig sonnige Tage und angenehme Temperaturen beschert. Du kannst die wunderschönen Strände genießen, das Meer erkunden und das Beste aus dem Outdoor-Leben herausholen. Egal, ob du gerne wandern, surfen oder einfach nur die Sonne tanken möchtest. Mallorca hat alles, was du brauchst!
Das 15 km breite Tramuntana-Gebirge ist nach den kalten Winden nördlich und westlich, Tramuntana, benannt. Seine Berge bilden eine klimatische Grenze zum unteren Teil der Insel, sodass die Winter mild sind, aber im Allgemeinen nur wenige Regentage auftreten. So sorgen die hohen Gipfel in den Berggebieten für häufigere und stärkere Niederschläge als in anderen Inselgebieten.

Die Wirtschaft auf Mallorca boomt, vor allem im Tourismussektor. Es gibt zahlreiche Jobmöglichkeiten in Hotels, Restaurants und anderen touristischen Einrichtungen. Du kannst deine Fähigkeiten und Talente nutzen, um in dieser blühenden Industrie durchzustarten. Oder vielleicht möchtest du dein eigenes Unternehmen gründen und deine Träume verwirklichen – auch das ist hier möglich!
Die Haupteinnahmequelle der Insel ist mit 75 % der Tourismus, gefolgt vom Baugewerbe. Weitere wichtige Wirtschaftszweige: Marmorabbau, Leder- und Glasindustrie, Fischerei.

Auswanderung Mallorca: Lebenshaltungskosten

Vor deiner Auswanderung nach Mallorca interessieren dich natürlich auch die Lebenshaltungskosten. Fakt ist: Sie liegen etwas über dem Durchschnitt von Spanien, sind aber im Vergleich zu Deutschland immer noch erschwinglich. Hier sind einige Beispiele mit ungefähren Preisangaben:

Café con Leche (Kaffee mit Milch) in einem Café: etwa 2-2,50 Euro
Mittagsmenü (Menú del día) in einem Restaurant: etwa 10-15 Euro. Das Menü umfasst normalerweise eine Vorspeise, Hauptgericht, Dessert und oft auch ein Getränk.
Bier in einer Bar: etwa 2,50-4 Euro für ein Glas Bier (0,5 Liter).
Supermarkteinkauf für eine Person: Etwa 100-150 Euro pro Monat, je nach Essgewohnheiten und Einkaufsgewohnheiten.
Monatliche Miete für eine Einzimmerwohnung im Stadtzentrum: etwa 700-1.200 Euro, abhängig von der Lage und der Größe der Wohnung.
Monatliche Internet- und Mobilfunktarife: Etwa 30-50 Euro pro Monat, je nach Anbieter und gewähltem Paket.
Fitnessstudio-Mitgliedschaft: Je nach Standort und Einrichtung beträgt sie etwa 40-80 Euro pro Monat.
Öffentliche Verkehrsmittel: Eine Einzelfahrkarte im Nahverkehr kostet etwa 1,50-2,50 Euro, während eine Monatskarte für den Nahverkehr etwa 40-70 Euro kostet.

Bitte beachte, dass die Lebenshaltungskosten auf Mallorca je nach Region, Jahreszeit und persönlichen Vorlieben variieren können. In touristischen Gebieten und während der Hochsaison können einige Preise etwas höher sein.

Als Rentner nach Mallorca auswandern: sonnige Aussichten für deinen Ruhestand

Träumst du davon, deinen Ruhestand unter der Sonne Mallorcas zu verbringen? Du bist nicht allein! Denn viele Rentner zieht es auf die beliebte Balearen-Insel, um ihren Lebensabend zu genießen. Doch wie sieht es mit der Rente und der medizinischen Versorgung aus? Keine Sorge, wir haben die Antworten!

Die gute Nachricht: Deine deutsche Rente wird auch auf Mallorca weiterhin ausgezahlt. Denn die deutsche Rentenversicherung überweist die Altersbezüge problemlos ins Ausland. Allerdings gibt es einige steuerliche Aspekte zu beachten. Wenn du deinen Wohnsitz komplett nach Spanien verlegst, kann es sein, dass du in Deutschland beschränkt steuerpflichtig wirst.

Die medizinische Versorgung auf Mallorca ist gut organisiert. Als Rentner hast du Zugang zu den Leistungen der öffentlichen Gesundheitsversorgung in Spanien. Es gibt jedoch einige Unterschiede zur deutschen Krankenversicherung, die du beachten solltest. So ist beispielsweise eine offizielle Ummeldung des Wohnsitzes nach Spanien erforderlich, um bestimmte Leistungen in Anspruch nehmen zu können.

Mallorca hat nicht nur Sonne und wirtschaftliche Chancen zu bieten, sondern auch eine reiche Kultur und eine einladende Atmosphäre. Du wirst die herzliche Gastfreundschaft der Menschen spüren und dich schnell in das Inselleben integrieren. Außerdem hast du die Möglichkeit, immer wieder nach Deutschland zurückzukehren, wenn du mal Heimweh hast.

Übrigens: Auch zur Bronzezeit war Mallorca schon besiedelt. Und die Ureinwohner hatten wohl eine recht wehrhafte, kriegerische Ader. Besonders geschickt und treffsicher waren sie an der Steinschleuder. Die schwungvolle Tradition feiert seit 2001 ihr Comeback auf den balearischen Inseln.

auswandern Mallorca | erfolgreich + zuverlässig: mit einem Auswander-Coach an deiner Seite

Dich drücken noch Fragen rund um’s  Auswandern nach Mallorca, wie ein Stein im Wanderschuh? Dann verschaffe dir einen sicheren Überblick und riskiere keine Gratwanderung im Nebel!

Unser Tipp: Unterhalte dich direkt mit einem unserer deutschsprachigen Auswander-Coaches vor Ort in einem Zoomcall!

Mallorca ist nicht das richtige Ziel für dich? Wie wärs mit dem Festland: Auswanderung nach Spanien. Oder einer anderen Insel? Auswandern auf die Kanaren
Hast du an alles gedacht, bevor du dich in ein neues Leben stürzt? Auch an eine zuverlässige Expatversicherung?

Sie können dieses Inhaltselement nicht sehen, da Ihre Datenschutzeinstellungen dies nicht zulassen.