Leben in Montenegro: Neuland betreten im Land der Natur-Wunder

Leben in Montenegro: Deinen Traum verwirklichen wir gemeinsam

Du wirst nach Montenegro auswandern! Dann kläre vorher online + persönlich deine brennenden Fragen mit unseren deutschsprachigen Auswander-Coaches. Wenn du willst, begleiten sie dich auch sicher vor Ort!

Montenegro auswandern | clever unterstützt: passenden Coach finden

  • Dominic
Montenegro
Dominic
Hallo und herzlich willkommen Ihr da draußen, ich bin Dominic und lebe momentan in Montenegro mit meiner Familie .
  • DEU
Mo - Fr
9 - 13
Coaching vor Ort:  Montenegro
  • Auswander-Coach Montenegro Janine
Montenegro
Janine
Zdravo, Lebensqualität steht bei mir an erster Stelle und deswegen begleite ich dich gerne, auf dem Weg in die Perle des Balkans.
  • DEU
  • ENG
Mo - So
9 - 20
Coaching vor Ort:  Montenegro

Was dir das Leben in Montenegro erleichtert: Jetzt Serbisch lernen und schon nach 3 Stunden mit Einheimischen plaudern

Und deine neuen Nachbarn werden staunen, wenn du beim Auswandern nach Montenegro bereits die Sprache deiner neuen Heimat sprichst. Aber schon der Gedanke an ödes Vokabellernen und Grammatik-Pauken fühlt sich für dich an wie eine klatschnasse Wanderhose!?

Doch stell dir vor: Du lernst Serbisch, ganz ohne Vorkenntnisse, und kannst nach 3 Stunden schon eine kurze Unterhaltung führen. Alles, was du dafür brauchst: 17 Minuten Zeit am Tag und ein Smartphone, Tablet oder PC.
Und wie funktioniert das?
Mit der Super Lern-Technologie von Sprachenlernen24. Diese hochwirksame Technik lässt dich nicht nur tief entspannen, sondern auch effektiver lernen.
Besonders beeindruckend: Dank der erprobten Langzeitgedächtnis-Methode bleibt die Sprache dauerhaft in deinem Kopf verankert.
Und weil dir jeden Tag die Lerninhalte exakt vorgegeben werden, vertrödelst du keine wertvolle Zeit.
Und hey - auch der Spaß kommt nicht zu kurz!
Wir empfehlen dir hier die serbische Sprache zu lernen, weil Montenegrinisch und Serbisch sehr ähnlich sind. Auch ist Montenegrinisch als eigenständige Sprache umstritten. Manche betrachten es nur als Dialekt des Serbischen.
Lerne, mit dem Spezial-Auswander-Kurs, Serbisch und das mit nur 17 Minuten pro Tag!

Du willst die serbische Sprache lieber bei einem deutschsprachigen Dozenten im 1-zu-1-Unterricht lernen? Dann wähle dir gleich einen erfahrenen Partner, mit dem du gemeinsam den Sprachen-Gipfel erklimmst.

Auswandern nach Montenegro: zielführender Ratgeber

Auswandern Ratgeber | Global Citizen Explorer Montenegro

  • pralle 75 Seiten
  • grundlegend: Einführung Geschichte + Eckdaten Montenegro
  • konkrete Tipps: Einreise + Aufenthalt
  • sachkundig erklärt: Chancen für dein Business
  • zeitsparend zusammengefasst: So lebt es sich in Montenegro
  • konkret recherchiert: Kryptowährungen + Trading in Montenegro

Leben in Montenegro: schneller Überblick zu deiner neuen Heimat

Montenegro ist eine Republik an der südöstlichen Adriaküste Südosteuropas. Das Gebiet von Montenegro grenzt an Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Kosovo und Albanien. Die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt ist Podgorica und die zweitgrößte Stadt ist Nikšić.
Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern ist Montenegro ein relativ dünn besiedeltes, waldreiches und gebirgiges Land.

Das Klima der schmalen Küstenlinie ist von heißen, trockenen Sommern und milden Wintern geprägt. Aber das hoch aufragende Dinarische Gebirge im Hinterland Montenegros zieht eine Grenze bei Wetter und Klima. Denn hier herrscht kontinentales Klima:, mit Schnee im Winter und kräftigen Bora-Abwinden im Herbst.

Die wichtigsten Wirtschaftszweige sind der Dienstleistungssektor und der Tourismus, insbesondere an der montenegrinischen Küste. Laut dem World Travel & Tourism Council (WTTC) gehört Montenegro seit Jahren zu den drei am schnellsten wachsenden Reisezielen.

Montenegro Lebenshaltungskosten: Wie teuer ist das Leben in Montenegro?

Montenegro bietet im Allgemeinen niedrigere Lebenshaltungskosten im Vergleich zu vielen anderen europäischen Ländern. Die genauen Kosten variieren jedoch je nach Region und individuellem Lebensstil. Hier sind einige ungefähre Angaben zu den Lebenshaltungskosten in Montenegro:

  • Mieten: Die Mietpreise variieren stark je nach Lage. In den beliebten Küstenstädten wie Budva oder Kotor können die Mieten höher sein als in kleineren Städten oder im Landesinneren. Eine Ein-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum kann etwa 300-500 Euro pro Monat kosten, während eine vergleichbare Wohnung außerhalb des Stadtzentrums etwa 200-400 Euro pro Monat kosten kann.
  • Lebensmittel: Die Preise für Lebensmittel sind in Montenegro im Allgemeinen erschwinglich. Der Einkauf im örtlichen Markt oder in kleineren Lebensmittelgeschäften kann günstiger sein als in großen Supermärkten. Ein Liter Milch kostet etwa 0,80 Euro, ein Kilo Hähnchenbrust etwa 5 Euro und ein Kilo Tomaten etwa 1,50 Euro.
  • Transport: Die Kosten für öffentliche Verkehrsmittel sind relativ niedrig. Eine einfache Busfahrt in einer Stadt kostet in der Regel weniger als 1 Euro. Wenn du ein eigenes Auto besitzt, musst du die Kosten für Kraftstoff und Wartung berücksichtigen.
  • Freizeitaktivitäten: Montenegro bietet eine Vielzahl von Freizeitaktivitäten, darunter Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Wassersport. Die Preise für Aktivitäten variieren je nach Art und Standort. Ein Kinoticket kostet etwa 4-6 Euro, während der Eintritt in Nationalparks zwischen 3 und 10 Euro liegen kann.

Diese Preise sind nur eine grobe Orientierung und können je nach persönlichem Lebensstil variieren. Die tatsächlichen Kosten hängen von Faktoren wie Wohnort, Einkaufsgewohnheiten und persönlichen Vorlieben ab.

Übrigens: Auf diesem Fleckchen Erde liegt der südlichste Fjord. Und die Tara-Schlucht gilt als die tiefste Schlucht Europas.

Montenegro auswandern | erfolgreich + sicher: mit einem Auswander-Coach an deiner Seite

Dich drücken noch Fragen rund um’s Thema nach Montenegro auswandern, wie ein Stein im Wanderschuh? Dann verschaffe dir einen sicheren Überblick und riskiere keine Gratwanderung im Nebel!

Unser Tipp: Unterhalte dich direkt mit einem unserer deutschsprachigen Auswander-Coaches vor Ort in einem Zoomcall!

Noch nicht das richtige Auswanderungsland in Europa gefunden? Wie wärs mit Auswandern nach Ungarn?
Hast du an alles gedacht, bevor du dich in ein neues Leben stürzt? Auch an eine zuverlässige Expatversicherung?

Sie können dieses Inhaltselement nicht sehen, da Ihre Datenschutzeinstellungen dies nicht zulassen.

Als DigiStore- , Preply-und Sprachenlernen24-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.