Emigrieren nach Australien: dein erfolgreicher Neustart ohne Bumerang-Effekt

Emigrieren nach Australien: Deinen Traum verwirklichen wir gemeinsam

Du planst deine Emigration nach Australien! Dann kläre vorher online & persönliche deine brennenden Fragen mit unseren deutschsprachigen Auswander-Coaches. Wenn du willst, begleiten sie dich auch sicher vor Ort!

Emigration nach Australien | clever unterstützt: passenden Coach finden

  • Bildschirmfoto 2023-12-13 um 12.09.30
Australien, Bulgarien, Costa Rica, Deutschland, Thailand, weltweit
Andreas
23 Jähriger Digitaler Nomade, Perpetual Traveler und Unternehmer
  • DEU
  • ENG
Mo - So
0 - 24
  • Twitter 5v5d-JS0 400x400
Argentinien, Australien, Thailand
Jonas
Seit mehr als 3 Jahren PT & habe "unterwegs" mein Crypto Unternehmen LOCK.space gegründet mit derzeit ~$20m AuM.
  • DEU
  • ENG
Mo - So
13 - 1

Was dir die Emigration nach Australien erleichtert: Jetzt Englisch lernen und schon nach 3 Stunden mit Einheimischen plaudern

Du willst die australisch-englische Sprache lieber bei einem deutschsprachigen Dozenten im 1-zu-1-Unterricht lernen? Dann wähle dir gleich einen erfahrenen Partner, mit dem du gemeinsam den Sprachen-Gipfel erklimmst.

Emigrieren nach Australien: schneller Überblick zu deiner neuen Heimat

Australien ist ein faszinierendes Land, das für seine atemberaubende Natur, abenteuerliche Freizeitaktivitäten und freundlichen Menschen bekannt ist. Das Land ist der sechstgrößte Staat der Welt und hat eine Bevölkerung von rund 25 Millionen Menschen. Die Landessprache ist Englisch, jedoch haben viele Australier auch eine eigene Slang-Sprache, die oft für Ausländer schwer zu verstehen ist.

Das Klima in Australien ist sehr vielfältig, da das Land sowohl den Tropen als auch gemäßigten Klimazonen ausgesetzt ist. Im Norden des Landes ist es das ganze Jahr über warm und feucht, während im Süden kühlere Winter und wärmere Sommer herrschen. Das Land ist auch berühmt für seine zahlreichen Strände, die bei warmem Wetter sehr beliebt sind. Die Wassertemperaturen variieren je nach Region, aber im Allgemeinen ist das Wasser sehr angenehm zum Schwimmen und Surfen.

Die Wirtschaft Australiens ist sehr stabil und das Land hat eine der höchsten Pro-Kopf-Einkommen der Welt. Es ist reich an natürlichen Ressourcen wie Kohle, Gas und Uran, die zu einem großen Teil exportiert werden. Das Land ist auch ein wichtiger Produzent von landwirtschaftlichen Erzeugnissen wie Rindfleisch, Weizen und Baumwolle. Der Tourismus spielt ebenfalls eine wichtige Rolle in der Wirtschaft Australiens und lockt jedes Jahr Millionen von Besuchern aus der ganzen Welt an.

Wenn du darüber nachdenkst, nach Australien auszuwandern, solltest du wissen, dass das Land ein sehr hohes Lebenshaltungskosten-Niveau hat. Sydney und Melbourne sind zwei der teuersten Städte weltweit.

Das Land sucht vor allem gut ausgebildete Fachkräfte. Wegen der geringen Arbeitslosigkeit ist Australien für Einwanderer ein attraktives Ziel. Das Land bietet auch eine hervorragende Lebensqualität mit erstklassiger Gesundheitsversorgung und Bildungssystemen.

In Australien gibt es viele Sehenswürdigkeiten und Aktivität, die man erleben kann. Du kannst die Natur erkunden, indem du das Great Barrier Reef oder Uluru besuchst, eine der vielen Surf-Strände besuchst oder den Outback erkundest. Es gibt auch viele Städte, die es zu besuchen gilt, darunter Sydney, Melbourne, Brisbane und Perth.

Emigration nach Australien: Ist es teuer in Australien zu leben?

Wenn du über eine Emigration nach Australien nachdenkst, ist es wichtig, die Lebenshaltungskosten zu kennen. Hier sind einige Beispiele mit ungefähren Preisangaben:

  • Miete: Eine Wohnung in der Innenstadt von Sydney kostet etwa 3.900 Euro pro Monat, während eine Wohnung außerhalb der Stadt etwa 2.800 Euro pro Monat kostet.
  • Restaurantbesuch: Ein gutes Essen in einem Mittelklasse-Restaurant kostet mindestens 40 Euro.
  • Transport: Eine Fahrt mit dem Taxi innerhalb der Stadt kostet etwa 30 Euro, während eine Fahrt mit dem Bus etwa 5 Euro kostet.
  • Gesundheitsversorgung: Ein Arztbesuch kostet etwa 90 Euro, während eine Zahnreinigung etwa 150 Euro kostet.

Wir hoffen, diese Informationen haben dir einen Einblick gegeben, was Australien als mögliches Einwanderungsziel zu bieten hat.

Wieviel Deutsche sind nach Australien ausgewandert? Im Jahr 2022 waren es offiziell 2856.

Übrigens: Der Bumerang ist ein traditionelles Wurfmesser, das von den Aborigines seit Jahrtausenden verwendet wird. Denn es hat ein hilfreiche Eigenschaft: Wird der Bumerang geworfen, dann kehrt er immer zu seiner Quelle zurück. Deshalb nutzen ihn die Ureinwohner zum Jagen von Tieren und als Waffe im Krieg. Der Bumerang hat auch eine spirituelle Bedeutung und wird oft bei Zeremonien und rituellen Tänzen verwendet. Wir hoffen: Dass du hier glücklich wirst, wenn du hierher auswanderst. Und dass du nicht in deine alte Heimat zurückkehrst.

emigrieren nach Australien | erfolgreich + zuverlässig: mit einem Auswander-Coach an deiner Seite

Dich drücken noch Fragen rund um’s Thema "emigrieren nach Australien", wie ein Stein im Wanderschuh? Dann verschaffe dir einen sicheren Überblick und riskiere keine Gratwanderung im Nebel!

Unser Tipp: Unterhalte dich direkt mit einem unserer deutschsprachigen Auswander-Coaches vor Ort in einem Zoomcall!

Sie können dieses Inhaltselement nicht sehen, da Ihre Datenschutzeinstellungen dies nicht zulassen.

Als DigiStore-, Preply- und Sprachenlernen24-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.